Ihr neuer Arbeitsplatz in Hamburg

Die EMVIA LIVING Gruppe steht für hohe Pflegequalität und Verlässlichkeit in der Seniorenpflege sowie unterschiedliche, innovative Wohnkonzepte. Dies wollen wir auch in Zukunft durch Investitionen, Ergänzungen des Führungsteams und vor allem Schaffung neuer Arbeitsplätze kontinuierlich weiter stärken. EMVIA LIVING beschäftigt über 4.600 Mitarbeitende in der Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft, Haustechnik und Verwaltung und bietet bundesweit rund 6.600 pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen ein sicheres Lebensumfeld in mehr als 60 Einrichtungen.

Als Verstärkung für unser Team suchen wir Sie ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt als: 

Sachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) 

Sie haben Spaß an allen Bereichen der Gehaltsabrechnung und haben Lust mit uns durchzustarten? Dann suchen wir genau Sie!

Werden Sie Teil unseres 14-köpfigen Personalteams in Hamburg und unterstützen Sie bei der monatlichen Entgeltabrechnung für einen definierten Personenkreis in unseren deutschlandweiten Pflegeeinrichtungen.

Was wir Ihnen bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer krisenfesten und wachsenden Branche
  • das bezuschusste HVV-Profiticket
  • eine betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberanteil nach der Probezeit
  • die Möglichkeit zur individuellen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Zuschuss zum Kindergarten
  • flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • attraktive Mitarbeiterrabatte
  • kostenloser Zugriff auf Getränke und Kaffeespezialitäten
  • ein dynamisches und hochmotiviertes Team
  • die bezuschusste Teilnahme am EMVIA Fitness-und Wellnessprogramm „Qualitrain“

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Durchführung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Sie prüfen und pflegen alle abrechnungsrelevanten Daten und kontrollieren die monatliche Entgeltabrechnung
  • Sie sorgen für die Übermittlung relevanter Sachverhalte im elektronischen Meldeverfahren
  • Sie beraten unsere Führungskräfte in allen abrechnungsrelevanten, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen
  • Sie bringen sich in Projekten zur Weiterentwicklung und Optimierung der Entgeltprozesse ein

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Steuerfachangestellten oder eine kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet
  • gute Kenntnisse der aktuellen steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Grundlagen
  • praxiserprobte Anwenderkenntnisse in SAP HCM sind wünschenswert
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Produkten (insbesondere Excel)
  • Gewissenhaftigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte fügen Sie alle relevanten Zeugnisse, Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin bei.

Kurzbewerberformular